Aktiv bleiben

Willkommen auf der Startseite der Übersicht aller FÖJ Ehemaligeninitiativen!
— Was machen eigentlich ehemalige FÖJler? Das findest du hier! —

  • Du bist auf Gleichgesinnte gestoßen und möchtest den Kontakt halten?
  • Seit dem FÖJ nimmst du die Welt mit anderen Augen wahr?
  • Dein Engagement hat gezeigt, dass du etwas verändern kannst?

Dann sind die FÖJ Ehemaligeninitiativen genau das richtige für dich! Du kannst dich einerseits direkt bei deiner Einsatzstelle oder deinem Träger engagieren, andererseits kannst du aber auch bei einen der bestehenden Initiativen mitmachen oder gar selbst eine Initiative gründen. Hier eine Übersicht:

  • FÖJ Aktiv e.V.: Ein Verein, der sich um die Belange von FÖJlern und Ehemaligen kümmert (Finanzierung und Organisation von Projekten, politisches Engagement, etc)
  • foej.net: Auch diese Seite ist eine Ehemaligeninitiative, wenngleich maßgeblich mitbestimmt von der aktuellen FÖJ-Generation. Für die Entwicklung von foej.net2 werden auch hier Freiwillige gesucht.
  • momentan inaktiv FUGE: Dieser Verein unterstützt die deutsch-tansanische Partnerschaft und die dazu gehörigen FÖJ Stellen
  • IPO Network: Dieses aus dem FÖJ hervorgegangene Projekt engagiert sich als Menschenrechtsbeobachter auf den Philippinen
  • momentan inaktiv Knotenpunkt Netzwerk: Neben vielfältigen kleinen Initiativen veranstaltet Knotenpunkt jedes Jahr ein Ehemaligensegeltörn, bei dem meist viele Ideen für weitere Projekte geboren werden
  • momentan inaktiv Mitwelt e.V.: Ein Verein zur Umweltbildung, welches in Zusammenarbeit mit seinem estnischen Parner in Estland ein Umweltbildungszentrum aufbaut
  • momentan inaktiv Unterwegs e.V.: Dieser Verein bietet in Deutschland vielfältige Bildungsangebote im Umweltbereich

Viel Spaß beim Engagement in den Initiativen.

Hier fehlt eine Initiative? Dann sende den Verbesserungsvorschlag an mail@ernestoruge.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.