Bundesaktionstag 2011

BLUMENWIESE STATT SINNKRISE!

Der FÖJ – Bundesaktionstag hat bereits eine lange Tradition und wird dieses Jahr in Berlin stattfinden. Die gemeinsame Zeit wollen wir nutzen, um die Kraft der FÖJler zu bündeln, damit die Umwelt zu schützen, Erfahrungen auszutauschen und natürlich jede Menge Spaß dabei zu haben. Natürlich ist dieser große Kreis auch eine super Gelegenheit, unser aller Arbeit (skraft) Ausdruck zu verleihen bzw. ein Gesicht zu geben, welche wir jeden Tag freiwillig der Umwelt zuliebe und damit verbunden der Gesellschaft, zur Verfügung stellen. Dieses Engagement ist nicht selbstverständlich und verdient deshalb eine gewisse Wertschätzung ( auch seitens der Politik ). Wie bei allen Themen funktioniert dies aber nur, wenn man auch im öffentlichen Raum in Erscheinung tritt und ein Bewußtsein für die reine Existenz unserer Arbeit schafft.Wie jedes Jahr wird der Aktionstag ausschließlich von FÖJlern gestaltet & organisiert.

_________

Hiermit möchte wir Euch im Namen des Orga-Teams ganz herzlich dazu einladen, gemeinsam mit uns in Berlin aktiv zu werden!

Ort: Berlin – Jugendclub E-Lok
Laskerstraße 6-8  ( Ostkreuz )
Datum: 10.06-13.06.2011
Motto: Blumenwiese statt Sinnkrise!
Inhalt: Neben Workshops zu Umweltthemen, Kulturellem Austausch,
Bastelaktionen, einem Flashmob,Referenten (aus den
Naturschutzverbänden), erwarten Euch ein Konzert ( DJs aus FÖJ – Kreisen ),
Lagerfeueratmosphäre und natürlich die pulsierende
Hauptstadt – Berlin.
Anreise Für diejenigen von Euch, die eine weitere Strecke zurücklegen wollen
haben wir bei der Bahn ein Veranstaltungsticket eingerichtet, mit welchem
Ihr für einmalige 69 Euro  Hin- /Rückfahrt (klimaneutral) buchen könnt.
Bestellung unter +49 (0) 1805-311153- Stichwort „FÖJ Bundesaktiontag 2011″Vor Ort werdet ihr dann mit einem kostengünstigen Angebot des Berliner
Nahverkehrs VBB ausgestattet, mit welchem Ihr für 8,00 Euro 3 Tage
lang im Raum Berlin den Nahverkehr in Anspruch nehmen könnt.
( Raum „AB“ )
Unterkunft Nach der Anmeldung habt Ihr mehrere Möglichkeiten für die Unterkunft,
die individuell sichergestellt wird. Zum einem könnt ihr bei anderen
FÖJlern im Berliner Raum unterkommen ( FÖJ – Couchsurfing ) ,
desweiteren bietet sich die Möglichkeit, ermässigt auf einem
Campingplatz in der Nähe des Hauptbahnhofes unterzukommen. ( Zur Not
haben wir auch noch Schlafmöglichkeiten in unserem Tagungshaus )
Verpflegung Für die Versorgung ist gesorgt. ( Wenn Ihr aber Produkte aus Eurer
Einsatzstelle (Landwirtschaftliche Betriebe)
mitnehmen könntet, seid Ihr herzlich dazu eingeladen. Natürlich kümmern wir
uns im Sinne des FÖJ um möglichst regionale, biologisch angebaute
Nahrungsmittel.

 

Programm:
Freitag

19.00 – xx.xx Erstes Beschnuppern im Jugend Club E-Lok
Gemeinsames Kochen & Essen ( Pizza im Lehmbackofen)

Samstag

10.00 – 10.30 Vorbesprechung, kleine Snacks im Jugendclub
10.30 Treffpunkt im Jugendclub E-Lok
11.00 – 12.00 Referent – Stadtentwicklung / Regionalplanung /
Umweltaspekte; Natur in der Großstadt – Aktionsideen
12.00 – 12.15 Pause / Fragerunde
12.15 – 13.00 Workshop – Vorbereitung von Aktionen
13.00 – 14.00 Snacks / Rohkost
14.10 Aufbruch zum Flughafen Tempelhof
14.30 – 17.00 Aktionen am Tempelhofer Flughafen
17.00 – 20.00 Pause
20.00-… Gemütliches Zusammensein, Snacks,
Musik im Jugendclub/ Eventlocation

Sonntag

10.00 – 12.30 Treffpunkt im Jugendclub –
Vorbereitung zum Karneval der Kulturen
12.30 Aufbruch zum Karneval der Kulturen
19.30 – … Abschiedstreffen – Ausklingen im Jugendclub
Ergebnissicherung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.