Rettet das FÖJ Brandenburg

Das Freiwillige Ökologische Jahr in Brandenburg steht am Rande seiner Existenz. Das liegt daran, dass die Finanzierung, die derzeit zu 60% vom Europäischen Sozial Fond (ESF) kommt, ab 2020 wegfällt. Wenn dieses Geld ab 2020 nicht kommt, wird das FÖJ-Brandenburg nicht mehr existieren. Also haben wir FÖJ´ler*innen aus Brandenburg uns gefragt: „Was können wir tun?“ Da ein möglicher Geldgeber das Land Brandenburg ist, haben wir uns gedacht wir zeigen wie vielen Menschen das FÖJ in Brandenburg wichtig ist und wie schade es wäre wenn es wegfallen würde, indem wir eine Unterschriftenaktion auf die Beine stellen. Diese Führen wir durch Zettellisten in Brandenburg, sowie als Onlinepetition durch.

Unterstütze nun auch DU das FÖJ in Brandenburg indem du deine Unterschrift für Engagement und Freiwilligkeit auf www.openpetition.de/!freiwilligendienst da lässt. JEDE Stimme zählt! Lasst uns das FÖJ in Brandenburg retten!

Eine Antwort auf „Rettet das FÖJ Brandenburg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.