Das erste Bundessprecher*innentreffen in Berlin!

[Kurz gesagt: Die Bundessprecher*innen legten in Berlin ihre vorzeitige Agenda fest!]

„ICE 7728 nach Berlin. Einsteigen bitte!“
Es ist soweit, schon kurz nach der Wahl trafen sich die fünf gewählten Bundessprecher*innen in der Hauptstadt, um die gemeinsamen Ziele für das Jahr abzustecken.
Kommunikation, Vernetzung, 25-Jahrfeier, das Leitthema „FÖJ für alle“ und vieles mehr steht nun im Fokus.

Ab nächste Woche beginnt nun die Phase der Umsetzung der erarbeiteten Ziele.

Auf der Bundesdelegiertenkonferenz werden dann die Ergebnisse der Arbeit der nächsten Wochen und Monate präsentiert!

Vielen Dank an Laura, die Stiftung Naturschutz und Europarc, die uns unterstützt haben!

Besuch in „Pinke Panke“

Zudem stand der Besuch des Hofes Pinke Panke in Berlin auf dem Plan.
Dort besuchten wir drei FÖJler*innen auf ihrer Einsatzstelle am Rande Berlins.
Auf dem Hof gibt es nicht nur viele motivierte FÖJler*innen, es finden sich dort auch einige kuschlige Tiere, sowie ein vielseitiges Angebot für Familien.

Vielen Dank für den kurzen, aber schönen Einblick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.